History of the place

Auschwitz Birkenau (1941-1945) war das größte deutsche Konzentrationslager. Aus den logistischen Gründen und auch wegen der Lage in der Linie von mehreren Bahnstrecken wurde es in den Vororten von Oswiecim, auf den polnischen Gebieten, die von Nazis besetzten waren, lokalisiert. Der gesamte Komplex besteht aus drei separaten Teilen von Auschwitz I – des administrativen Zentrums, Auschwitz II (Birkenau) – des eigentlichen Vernichtungslager, und Auschwitz III – dem Arbeitslager. Es wird geschätzt, dass in den vier Jahren des Funktionieren des Lagers wurden dort mehr als 1,1 Millionen Menschen getötet. Über 90% der Todesopfer waren Juden, die hier aus allen europäischen Ländern, die von den Deutschen besetzt waren, oder in den deutschen Einfluß blieben, transportiert. Die meisten von ihnen wurden in Gaskammern getötet, und die anderen fielen Opfer brutaler Strafe, medizinischer Experimente oder der Lebensbedingungen in dem Lager. Der Besuch im Auschwitz-Museum ermöglicht es Ihnen das grausame Schicksal dieser Menschen näher zu bringen, sowie das historische Wissen über Holocaust – was es war und wie es funktionierte, zu vertiefen.

Der Ausflug ist in folgenden Sprachen erhältlich::
Język en Język it Język es Język fr Język de

Preisliste

Preisliste der Reisen

Standardkarte 155 PLN
Ermäßigte Karte 120 PLN
Studentenkarte 80 PLN
Kinderkarte 0 PLN

Der Preis beinhaltet:

  • die Abholung vom Hotel/Hostel
  • die Fahrt mit einem klimatisierten Minibus
  • ein professioneller Museumsführer die Begleitung von dem Fremdenführer
  • die Anfahrt zum Hotel/Hostel
  • hotel/hostel drop-off.

Wichtige Information

Maximale Abmessungen der Taschen und Rucksäcke, die man ins Museum bringen kann, betragen 30x20x10 cm.

Fahrplan

  • Von 1. Januar bis zu 31. März
    8:30, 9:45
  • Von 1. April bis zu 30. Juni
    8:30, 9:45
  • Von 1. bis zu 31. Juli
    7:15, 12:15
  • Von 1. bis zu 31. August
    7:15, 12:15
  • Von 1. September bis zu 31. Oktober
    8:15, 12:15
  • Von 1. bis zu 30. November
    8:30, 10:15
  • Von 1. bis zu 31. Dezember
    8:30, 9:45

Die Zeit der Abfahrt hängt von der Abholstelle ab. Ausführliche Informationen bekommen Sie nach der Buchung des Ausfluges. Der Ausflug ist an diesen Tagen nicht verfügbar: 1 Januar, Ostersonntag, 5. Mai, 25 Dezember.

Mehr über Ausflug:

Während der Führung haben Sie die Möglichkeit, die Dauerausstellung, die ursprüngliche Lagergebäude im Hauptteil des Komplexes (Auschwitz) zu besichtigen, und Sie besuchen die wichtigsten Objekte in Birkenau. Der gesamte Ausflug mit der Fahrt dauert etwa 7-8 Stunden, davon 2 Stunden verbringen Sie in dem ersten Teil des Museums, und der Besuch in Birkenau dauert etwa eine Stunde. Bitte beachten Sie, dass während des Ausfluges kein Mittagessen vorgesehen wurde. Nach der Rückkehr nach Krakau, werden Sie zu dem Punkt zurückgebracht, wo Sie die Reise begonnen haben.

Wideo

Zarezerwuj wycieczkę!

Sehen Sie andere Touren

Warum wir?

MIT UNS LERNST DU BEQUEM KRAKAU KENNEN

Mobiler Zugriff auf Reservierung

Prüfen Sie Ihre Reservierung mithilfe von Handy oder Tablet nach

Erfahrene Mitarbeiter

Wir kooperieren nur mit erfahrenen und qualifizierten ReiseführernBreite Auswahl von Ausflügen

Breite Auswahl von Ausflügen

Wir veranstalten regelmäßige und private Ausflüge, für die großen und kleinen Gruppen

Leader unter den Reiseveranstaltern

Mehrmals erhielten wir den Titel von Leader der Reiseveranstalters Der Preis wird von der Salzmine Wieliczka ausgezeichnet.